Veronica Fusaro

KALENDEREINTRAG 2021-09-30 18:00:00 2021-09-30 23:00:00 Europe/Berlin Veronica Fusaro

Über die Künstlerin Veronica Fusaro ist wie mehrere Künstlerinnen gleichzeitig: zu grosse Geste, um einfach nur das Girl mit der Gitarre zu sein, aber auch zu street, um lediglich die Bond-Song-Diva zu mimen – und nicht zuletzt musikalisch zu versiert, um sich überhaupt auf einen Stil festlegen zu lassen. Lieber brettert die Italo-Schweizerin mit ihrer […]

Luzernerstrasse 204 6402 Merlischachen Swiss-Chalet Merlischachen info@swiss-chalet.ch

Über die Künstlerin

Veronica Fusaro ist wie mehrere Künstlerinnen gleichzeitig: zu grosse Geste, um einfach nur das Girl mit der Gitarre zu sein, aber auch zu street, um lediglich die Bond-Song-Diva zu mimen – und nicht zuletzt musikalisch zu versiert, um sich überhaupt auf einen Stil festlegen zu lassen. Lieber brettert die Italo-Schweizerin mit ihrer Vespa souverän Richtung Amalfiküste an allen Schubladen vorbei – und begeisterte mit ihrer Vielseitigkeit bereits unter anderem Dire-Straits-Legende Mark Knopfler, mit dem sie im Amphitheater in Nîmes gemeinsam aufgetreten ist. Zu ihren 350 gespielten Konzerten, u.a. beim Glastonbury und Eurosonic, zählen Support-Shows für Ibeyi oder Eagle-Eye Cherry.

Mit ihrem Talent konnte die Singer-Songwriterin ausserdem niemand Geringeres als Paul O’Duffy von sich überzeugen, der schon Amy Winehouse und Dusty Springfield produzierte: Es brauchte nur eine Mail, bis er die Zusammenarbeit mit der Newcomerin zusagte. „Ich habe ihn in den Credits von ein paar Songs, die mir gefallen, gefunden – und ihn einfach angeschrieben!“, erzählt die 23-Jährige. Zu Recht. Fusaros Sound schillert irgendwo zwischen Retro-Soul und Future-Pop, ist aber eigentlich zeitlos. „Ich verpacke in meinen Songs
gerne melancholische Gefühle in buntem Geschenkpapier“, beschreibt sie es.

So auch in ihrer neuen Single „Fool“, dem zweiten Vorboten ihres Debütalbums, an dem sie derzeit arbeitet. Die Story: Lug, Betrug und ein gebrochenes Herz. Die Umsetzung: Fusaro setzt der Verletzung die Stärke der Erkenntnis entgegen. “Don’t think that I am foolish/ Don’t think that I am blind!”, singt sie. Die bluesige Ballade mit rockigem Finish zeigt einmal mehr Fusaros Talent, sich mal weich, mal rotzig zu zeigen, mal samtig zu singen, mal schmetternd. Sollte Tarantino jemals ein Liebesdrama drehen – „Fool“ wäre das perfekte Stück für den Soundtrack. Veronica Fusaro zählt Adele und Lana Del Rey zu ihren Idolen und wurde bereits mit Lorde verglichen. Ihre bisherigen Erfolge und die aktuelle Single lassen erahnen: Diese junge Frau hat das Zeug zu etwas ganz Grossem.

Konzertpackage: Menu und Ticket

Das Konzertpackage umfasst das 3-Gang-Konzertmenu mit Fleisch oder vegetarisch im Restaurant Swiss-Chalet und den Eintritt zum Konzert (exklusiv Getränke zum Abendessen und an der Chalet-Bar).

Preis Konzertpackage: CHF 185.00 pro Person
Buchung per Mail info@swiss-chalet.ch oder telefonisch +41 41 854 54 54

Programm

ab 18.00 Uhr Empfang der Gäste im Restaurant Swiss-Chalet
18.30 Uhr 3-Gang-Konzertmenu
20.30 Uhr Türöffnung zur Astrid-Hall
20.45 Uhr Konzertbeginn
ab 22.00 Uhr Chalet-Bar geöffnet
22.30 Meet&Greet mit der Künstlerin
01.00 Uhr Feierabend in der Chalet-Bar

Package mit Übernachtung

Möchten Sie den Abend unbeschwert geniessen und nach dem Konzert nicht mehr heimfahren müssen, dann haben Sie die Möglichkeit eine Übernachtung im Seezimmer mit Balkon und Blick auf den Vierwaldstättersee und die Rigi dazuzubuchen für CHF 200.00 für das Doppelzimmer inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet.

Weiterführende Links der Künstlerin

Website: veronicafusaro.com

Facebook: veronicafusaro

Instagram: veronicafusaro

Twitter: fusaroveronica

Mx3: veronicafusaro

Youtube: www.youtube.com/c/VeronicaFusaroOfficial

Soundcloud: veronica-fusaro

Spotify

Apple Music